Inka Meyer - Zurück in die Zugluft

Viehmarktstraße 10
88400 Biberach an der Riß

Tickets from €16.00 *
Concessions available

Event organiser: Kulturamt Stadt Biberach an der Riß, Theaterstraße 6, 88400 Biberach an der Riß, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Der Alltag ist ein Ausnahmezustand, der zur Regel wurde. 60 Prozent aller
Menschen reden mit ihrem PC, wobei 90 Prozent persönliche Beleidigungen
sind und 20 Prozent in Handgreiflichkeiten enden. Was haben Bill
Gates und Karl Marx gemeinsam? Beide sind Erfinder von Systemen, die gut
gedacht waren, aber die Menschen in tiefste Verzweiflung gestürzt haben.
Der Arzt meint, ich solle mich mehr bewegen. Wieso? Ich laufe dreimal täglich
Amok! Was uns bleibt, ist die Flucht. Nur Wohin? Zurück in die Natur?
Ich schaffe es ja nicht mal in den eigenen Garten. Viele Menschen rufen
nach einem Führer. Auf Neudeutsch: „Coach“. Zur Selbstfindung. Mein Chef
hat meinen Achtsamkeits-Coach sogar bezahlt. Nun weiß ich endlich, dass
ich den falschen Job habe. Zu unserem Glück brauchen wir keinen Coach,
sondern eine anständige Couch. Einen Platz nur für uns allein. Wo es den
gibt? Bei Inka Meyer. Sie ist „die letzte Inka“ des deutschen Kabaretts. Das
heißt: Indianerin und Fährtenleserin im Dickicht der Moderne.

Veranstalter: Stadt Biberach Kulturamt

Location

Komödienhaus
Viehmarktstraße 10
88400 Biberach an der Riß
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Programm des Komödienhauses in Biberach hat vor allem eines zu bieten: viel Spaß! Kabarett aus verschiedenen Richtungen, Comedy oder Theateraufführungen mit Pointe sorgen im Komödienhaus für besonders lustige und gute Unterhaltung.

Die Kleinkunstbühne im Komödienhaus Biberach ist zudem ein geschichtsträchtiger Ort und kann auf besondere Ereignisse in der Vergangenheit zurückblicken. So hieß es früher noch „Komödienhaus in der Schlachtmetzig“, als 1791 unter der Leitung des Dichters und Schriftstellers Christoph Martin Wieland mit dem Stück „Der Sturm“ die erste Shakespeare-Aufführung in deutscher Sprache stattfand. Und nicht nur das, auch das älteste Amateurtheater Deutschlands, der Dramatische Verein Biberach e.V., ist hier zuhause und hat mit dem Komödienhaus eine ausgezeichnete Spielstätte gefunden. Seit 1990 wird das Komödienhaus außerdem als Ausstellungsort des Kunstvereins Biberachs genutzt.

Dank der zentralen Lage zwischen Stadtbibliothek und Museum Biberach am Viehmarktplatz ist das Komödienhaus sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahnhof Biberach Riß) als auch mit dem Auto, und für die Bürger Biberachs natürlich auch zu Fuß, bequem zu erreichen. Für Autofahrer sind Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage Museum (Parkhaus 2) vorhanden.

Hygienekonzept

Hygieneregeln
Alle Veranstaltungen werden mit den jeweils aktuell geltenden Hygieneregelungen der Corona-Verordnung durchgeführt:
- 2G+ Regel (geimpft, genesen, aktueller Schnelltest. Personen mit einer Boosterimpfung und Personen, deren Grundimmunisierung oder Genesung maximal drei Monate zurück liegt, sind von der zusätzlichen Testpflicht bei 2G-Plus ausgenommen)
- Eine FFP2-Maske ist zu tragen, auch am Sitzplatz
- Hände desinfizieren
- Nies- und Hustenetikette einhalten